...die Eder-Beagle(s)
...die Eder-Beagle(s)

Übernachtungsgast: Peter!

Peter ist ein 13 Monate alter 10-kg-Rüde, der am 05.09.12 aus dem Labor entlassen wurde. Zusammen mit seiner Kollegin Heidi trat er seine mehrstündige Fahrt in Richtung neue Heimat an. Sowohl Peter als auch Heidi waren bei ihrer Entlassung bereits vermittelt. Allerdings wurde es gestern abend, bedingt durch die lange Fahrt, recht spät. Heidi reiste mit A. weiter in Richtung Niedersachsen, und Peter blieb als Übernachtungsgast bei uns.

Ja, von wegen, Übernachtung! Die Nacht zum Tage hat er gemacht, der kleine Fratz! Offenbar bestens ausgeruht, fing er hier sofort an zu spielen - mit allem, was sich da so bot.....kistenweise Spielzeug, Zeitungen (ausgelegt, um die befürcheteten Malheurs zu entschärfen), ehemals ordentlich in Regalen deponierte Dinge, Schuhe, Fernbedienungen.....!

Mikey war völlig aufgelöst: Ein potenter Rüde im besten Alter, selbstbewußt, jung, frech, lustig und knuddelig noch dazu....so hektisch.... und gibt Kontra... und dann markiert der auch noch alles....!

Petie ist ein sehr schöner, gepflegter Hund. Offenbar ist er extra noch gebadet worden, denn sein kuscheliges Fell duftete richtig gut! Er hat strahlend weißes Fell (im Tricolor) und gaaanz weiche, große Pfoten.

Heute morgen entdeckte er den Garten: storchenbeinig stakste Petie durchs taunasse Gras. Aber dann: den Gartenweg rauf und runter, dutzende Male....man sieht richtig, wieviel Spaß es ihm macht, zu laufen.

Gegen 10 Uhr starteten wir dann ins neue Zuhause: Peter (sein Name steht noch nicht endgültig fest!) ist nach Bad Arolsen umgezogen, zu einer sehr netten und hundeerfahrenen Dame, in ein Haus mit einem wunderbaren Garten, in dem es eine Menge zu spielen und zu entdecken gibt. Als Kumpel hat Petie den Kater Lucky, wollen wir mal hoffen, dass Lucky nicht so einen Streß hat wie unser Mike!

Alles Gute, kleiner Peter! Ein paar Fotos haben wir dir in der Kürze der Zeit abluchsen können: